Firmengeschichte


Auto Eder – von der Tankstelle zu einem der größten MAZDA- und KIA-Händler in Oberösterreich

DIE AUTO EDER-STORY beginnt im Jahre 1970, als Hans und Anna Eder die Tankstelle des Großvaters übernehmen. Trotz gewaltigen Veränderungen blieb vieles aus diesen Tagen erhalten, so die persönliche und ganzheitliche Beratung, die Herzlichkeit der Betreuung und die aufrechte Freude über die Zufriedenheit unserer Kunden.

1970 Übernahme der MARTHA-Tankstelle vom Großvater

1975 Neu- und Ausbau der Tankstelle mit Shop und Servicebox

1980 Erhalt der MAZDA-Bezirksvertretung für Urfahr-Umgebung

1983 Aufstieg zum größten MAZDA-Händler in OÖ und bislang ununterbrochen

1988 Zubau Kfz-Werkstätte und Neuwagen-Schauraum

1990 Tankstellenerweiterung und Markenrelaunch von Aral auf OMV

1991 Zubau Lackiererei, Gebrauchtwagenaufbereitung und neue SB-Waschanlage

1997 Neugestaltung und Vergrößerung der Gebrauchtwagen-Präsentation auf 7000m²

1999 und bis dato einer der Hauptsponsoren der EHC LIWEST Black Wings

2001 Neubau der OMV-Tankstelle mit hoch modernen Zapfsäulen, Shop, Kaffee-Stüberl, Lotto-Stelle und vielem mehr.

2006 Eröffnung des neuen Standorts Pasching durch die Übernahme des Autohauses Dallinger

2007 nun auch größter KIA-Händler in OÖ und damit landesweiter Marktführer im Handel der vertretenen Marken MAZDA und KIA

2010 Erstmals Verkaufs-Stärkster KIA-Händler Österreichs und bis dato einer der Erfolgreichsten – Vielen Dank an unsere Kunden!